Feuerwehrjugend Jahrings absolviert Fertigkeitsabzeichen „Melder“

 

Nach den ausführlichen Vorbereitungen war es am 13. Dezember 2008 endlich soweit. Die Prüfung für das Fertigkeitsabzeichen „Melder“ wurde von unseren Jungs bravourös gemeistert.

 

Bereits am 29. März 2008 trafen sich die Mitglieder unserer Feuerwehrjugend zum ersten Mal, um sich für das Fertigkeitsabzeichen „Melder“ vorzubereiten. Nachdem am 8. November 2008 das Wissen vertieft wurde, folgte am 16. November 2008 ein Besuch in der Bezirksalarmzentrale Zwettl.

Vorbereitungen für Fertigkeitsabzeichen „Melder“ laufen auf Hochtouren!

Vorbereitungen zum Fertigkeitsabzeichen "Melder" gehen in die Zielgerade

Besuch in der Bezirksalarmzentrale Zwettl

 

Super Vorbereitung machte sich bezahlt.

Am Samstag den 13. Dezember 2008 wurde dann im Feuerwehrhaus Jahrings das erlernte Wissen überprüft - das richtige Handhaben von Funkgeräten, das ordnungsgemäße Funken laut Funkordnung, sowie die Alarmsignale, um im Ernstfall richtig reagieren zu können.

Das Prüfungsergebnis zeigt, das sich die super Vorbereitungen gelohnt haben. Alle Teilnehmer schafften das Fertigkeitsabzeichen „Melder“:

 

vlnr. Reihe vorne: JFM Messerer Marcel, JFM Hahn Patrick, JFM Jank Bernhard
Reihe mitte: JFM Liebenauer Markus, JFM Riegler Stefan, JFM Müllner David, JFM Liebenauer Lukas
Reihe hinten: BI Johannes Rößl, LM Ewald Maurer, OBI Franz Müllner

 

 

Die Prüfung wurde von OBI Franz Müllner, BI Johannes Rößl und LM Ewald Maurer durchgeführt.

 

 

Glänzendes Abzeichen für glänzende Leistung.

OBI Franz Müllner überreichte das Leistungsabzeichen "Melder". Gratulation zur tollen Leistung!

 

 

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings