Tolle Leistung unsere Jugend am Bezirksfeuerwehrjugendbewerb in Altpölla

 

3. Platz in Bronze, das ist eine tolle Platzierung unserer Jugend, die am Samstag den 21. Juni am Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb in Altpölla teilnahm.

 

Unsere Jugend hatte sich sehr gut auf den Bewerb vorbereitet. Mehrmals trafen sich die Mitglieder der Feuerwehrjugend, um zu üben.

 

weiter Wir berichteten von der ersten Übung.

 

Am 21. Juni war es endlich soweit. Unsere Jugend fuhr mit den Betreuern Kdt. OBI Müllner Franz, Jugendführer LM Maurer Ewald und LM Kurz Andreas nach Altpölla.

 

Der Bewerb wurde von BSB Feuerjugend Schrenk Alexander eröffnet.
Danach lief alles so ab, wie bei den Großen. Einziger Unterschied, es wurde zuerst in Bronze und danach in Silber gelaufen, danach erst der Staffellauf für Bronze und Silber.

 

Und der erste Lauf unserer Jugendmannschaft in Bronze war ein richtig guter. Doch dann sorge ein nicht ganz richtig eingelernter Knoten für Diskussionen. Ein aus dem Wasserdienst übernommene und im Prinzip richtiger Knoten entsprach leider nicht ganz den Jugendbewerbsrichtlinien. Nach dem Staffellauf war die Gesamtzeit aber so gut, dass unsere Jugend trotz dem „Fehler“ den dritten Platz in Bronze schaffte, sonst  wäre es sogar der erste Platz geworden!

 

Auch in Silber wurde angetreten, von den insgesamt fünf Mannschaften gingen aber nur drei an den Start. Platz 3 für unsere Buschen, die sich nicht gescheut haben, im ersten Bewerb auch gleich in Silber anzutreten.

 

Gratulation an unsere Jugend! Kopf hoch, für alle, die noch ein wenig dem ersten Platz hinterher trauern. Es war Euer erster Bewerb und Ihr habt Gruppen mit mehr Bewerbserfahrung hinter Euch gelassen. Mit so einer tollen Leistung kann man nur positiv in die Zukunft blicken.

 

Jugendführer LM Maurer Ewald bedankt sich recht herzlich, bei alle Helfern, die bei den Vorbereitungen tatkräftig unterstützt haben und bei allen Mitgliedern der Feuerwehrjugend, für die zahlreiche Teilnahme an den Übungen.

 

 

Tragende Rolle für LM Kurz Andreas

 

Bewerbseröffnung durch BSB Feuerjugend Schrenk Alexander

 

 

Auch bei der Jugend werden die Feuerwehrpässe kontrolliert

 

Perfekte Meldung von JFM Jank Bernhard als Gruppenkommandant in Bronze

 

Geräte werden zusammengeräumt. Die Spannung steigt.

 

 

 

Der Gruppenkommandant nimmt es gelassen...

 

...denn laufen müssen die anderen.

 

Kübelspritze...

 

...Knotenwand und fertig!

 

Das soll ein Fehler gewesen sein? Leider haben Bewerter immer recht.

 

Weiter geht es in Silber. Die Anspannung ist unseren Burschen ins Gesicht geschrieben.

 

Was werde ich wohl ziehen?

 

Ebenso perfekte Meldung von JFM Schießwald Markus als Kommandant in Silber. Gab es anschließend auch eine Kommandantenrunde?

 

 

Endaufstellung, Lauf in Silber geschafft!

 

Als nächstes ist der Staffellauf dran. Wie man an den folgenden Bildern sehen kann, sind unsere Burschen hier viel mehr gefordert als die Kameraden im aktiven Feuerwehrdienst.

 

 

 

 

Fotoshooting mit Abg. z. NÖ Landtag LM Franz Mold

 

auf zur Siegerverkündung

 

Aha! Mädls, nehmt euch in acht!

 

Abg. z. NÖ Landtag LM Franz Mold gratuliert zum 3. Platz in Bronze...

 

...und zum 3. Platz in Silber

 

Ein erfolgreicher Tag geht zu ende...

 

...und unser Kommandant ist zufrieden!

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings