Wissenstest geht in die zweite Runde

 

Vor einem Jahr hatten unsere Mitglieder der Feuerwehrjugend das Wissenstestspiel und den Wissenstest gemeistert.  Am 18. April 2009 starteten die Vorbereitungen für die zweite Runde.

 

Beim Wissenstest gibt es Bronze, Silber und Gold. Alle Burschen, die letztes Jahr das Wissenstestspiel (unter 12) absolvierten, nehmen dieses Jahr den Wissenstest in Bronze in Angriff. Die Burschen, die bereits Träger des Abzeichens in Bronze sind, versuchen sich an Silber.
Ziel dieses Jahr ist 4 mal Bronze und 6 mal Silber!
Der Wissenstest wird dieses Jahr am 9. Mai in Ottenschlag stattfinden. Dementsprechend intensiv bereiten sich unsere Jungfeuerwehrmänner darauf vor.

 

Für Bronze bereiten sich vor
JFM David Müllner
JFM Marcel Messerer
JFM Dominik Böhm-Jank
JFM Thomas Schießwald

 

Für Silber lernen
JFM Markus Liebenauer
JFM Markus Schießwald
JFM Stefan Riegler
JFM Bernhard Jank
JFM Patrick Hahn
JFM Lukas Liebenauer

 

Leinen, Knoten und Kleinlöschgeräte wurden von LM Ewald Maurer unterrichtet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Seine Kenntnisse im Brandeinsatz und technischen Einsatz gab PFM Thomas Liebenauer als frisch gebackener Truppführer weiter.

 

 

 

Das Testblatt übernahm LM Andreas Kurz.

 

 

 

Dienstgrade wurde von BI Johannes Rössl vermittelt. Passend dazu wurde die Gelegenheit genutzt um JFM Marcel Messerer nachträglich die Erprobungsstreifen zu überreichen. Marcel war letztens verhindert und ist hiermit auch stolzer Träger eines Streifens.

 

 

Rückblick 2008, als das Wissenstestspiel und der Wissenstest in Bronze mit Bravour gemeistert wurden.

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings