Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Großnondorf

 

Am 23. Juni 2018 nahmen fünf Feuerwehrjugendmitglieder der FF Jahrings erfolgreich am Bezirks-feuerwehrjugendleistungsbewerb in Großnondorf teil.

 

Die Feuerwehrjugendgruppe Jahrings arbeitet in diesem Jahr mit mehreren Feuerwehrjugendgruppen beim Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen zusammen, ganz nach dem Leitspruch der Feuerwehrjugend „Einer für alle - alle für einen“.

Von der FJ Jahrings konnten Joachim Bachtrog, Daniel Böhm-Jank, Selina Böhm-Jank, Thomas Kropfreiter und Philipp Schipany gemeinsam mit Mitgliedern der FJ Zwettl und Altpölla ihr Können in den Gruppenbewerben Bronze und Silber unter Beweis stellen.

Joachim Bachtrog lief auch noch mit der FJ Göpfritz an der Wild in Silber mit.

Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei den Jugendgruppen der anderen Feuerwehren für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken!

 

Bewerbsleiter BI Ewald Maurer, Jugendleiter LM Dominik Schipany und Kdt. ABI Franz waren mit den Leistungen ihrer Schützlinge sehr zufrieden. Auch Landtagsabgeordneter Franz Mold gratulierte der Jugend.

 

Ein besonderer Dank an EHLM Karl Weichselbaum und EBI Johannes Rößl für die Betreuung der Jugendlichen während des Bewerbes .

 

Vielen Dank auch an Anita Altmann von der FF Friedersbach für die tollen Fotos!

 

Gruppenkommandanten mit den Pokalen - Gratulation an alle Teilnehmer!

Teamwork beim BFJLB

Bronze mit Gruppenkommandant Joachim

 

 

 

 

 

Bewerbsleiter und Betreuer

 

Selina zog den Gruppenkommandanten in Silber

 

 

 

 

 

Jugendleiter und Bewerter Dominik

 

Bei der Siegerehrung

 

 

Hohe Funktionäre im Feuerwehrwesen und Politik gaben dem Nachwuchs die Ehre

 

 

 

 

letzte Änderung: 01.07.2018