Wissenstest der Feuerwehrjugend 2011 in Groß Gerungs

 

Am 16. April 2011 absolvierten die Mitglieder unsere Feuerwehrjugend erfolgreich den Wissenstest in Groß Gerungs.

Insgesamt 85 Feuerwehrjugendmitglieder aus dem Bezirk Zwettl waren dieses Jahr in Groß Gerungs angetreten, um beim Wissenstestspiel und beim Wissenstest ihre Kenntnisse im Feuerwehrwesen unter Beweis zu stellen.

Auch unsere Feuerwehrjugend bereitete sich wieder intensiv auf diesen Bewerb vor, für sie bereits die vierte Teilnahme an einem Wissenstest seit 2008. Für unsere Burschen ging es dieses Jahr um das Wissenstestabzeichen in den Stufen Silber (zweite erfolgreiche Teilnahme) und Gold (dritte erfolgreiche Teilnahme). Der Schwierigkeitsgrad der fünf Stationen Gerätekunde für den Brandeinsatz, Gerätekunde für die technische Hilfeleistung, Dienstgrade, Knotenkunde und Kleinlöschgeräte erhöht sich mit jeder Teilnahme.

 

Mit Freude können wir berichten, dass alle unsere Burschen den Wissenstest bestanden haben!

 

Stolze Träger des Wissenstestabzeichens in Silber sind:

 

 

Stolze Träger des Wissenstestabzeichens in Gold sind:

 

Der Bewerb wurde von BSB Alexander Schrenk und den Feuerwehrjugendführern aus dem Bezirk Zwettl durchgeführt.

Die Abzeichen wurden den Mitgliedern der Feuerwehrjugend von BFKDT OBR Franz Knapp und seinem Stellvertreter BR Willibald Burger sowie den vier Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Siegfried Ganser, BR Christian Weis, BR Wilhelm Renner und BR Ewald Edelmaier höchst persönlich überreicht. Die Anwesenheit des Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandos zeigt den hohen Stellenwert des Feuerwehrnachwuchses im Bezirk Zwettl.

 

Wir gratulieren unseren Burschen zur tollen Leistung!

 

Von der tollen Leistung konnten sich auch der 1. und 2. Kommandant Stellvertreter BI Johannes Rößl und BI Ewald Mauerer, die Betreuer der Stationen Geräte für den Brandeinsatz und Kleinlöschgeräte FM Stefan Riegler, FM Thomas Liebenauer und FM Patrik Hahn sowie Lukas Liebenauer überzeugen.

 

 

Mit Silber und Bronze ausgezeichnet

 

Antreten zur Eröffnung

 

Fünf Stationen waren zu bewältigen

 

also höchste Konzentration

 

und los geht es...

 

 

 

 

 

Die wohl charmanteste Station

 

 

Die wohl verstrickteste Station

 

 

 

Fragen über Fragen

 

 

Im Rahmenprogram konnten die Feuerwehrjugendmitglieder viel Wissenswertes über die Tätigkeiten des Samariterbund Groß Gerungs erfahren.

 

 

Zum Glück nur eine Übung!

 

 

 

 

 

Hohe Funktionäre gaben dem Nachwuchs die Ehre

 

 

Mit Spannung wird das Verleihen der Wissenstestabzeichen erwartet

 

Nach der Aufstellung ist es dann soweit

 

 

Endlich werden die verdienten Abzeichen überreicht. Wir gratulieren herzlich!

 

 

 

 

 

 

 

 

Die FJ Jahrings und FJ Grossgöttfritz mit BFKDT OBR Franz Knapp und AFKDT Ewald Edelmaier

 

Zum Abschluss gab es dann noch eine verdiente Jause...

 

Es bleiben schöne Erinnerungen an einen erfolgreichen Wissenstest 2011 in Groß Gerungs.

 

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings