Feuerwehrjugend Jahrings absolviert Fertigkeitsabzeichen „Melder“

 

Am 6. Jänner 2013 meisterten die Mitglieder der Feuerwehrjugend bravourös die Prüfung für das Fertigkeitsabzeichen „Melder“.

 

Bereits im Herbst 2012 trafen sich die Mitglieder unserer Feuerwehrjugend. Mit ihren Ausbildnern ABI Franz Müllner, BI Johannes Rößl, BI Ewald Maurer und V Konrad Kropfreiter bereiteten sie sich intensiv für das Fertigkeitsabzeichen „Melder“ vor.

Am Sonntag den 6. Jänner 2013 wurde dann im Feuerwehrhaus Jahrings das erlernte Wissen überprüft - das richtige Handhaben von Funkgeräten, das ordnungsgemäße Funken laut Funkordnung, sowie die Alarmsignale, um im Ernstfall richtig reagieren zu können.

Das Prüfungsergebnis zeigt, das sich die super Vorbereitungen gelohnt haben. Alle Teilnehmer schafften bravourös die drei zu bewältigenden Stationen.

 

Die FF Jahrings gratuliert zum Fertigkeitsabzeichen „Melder“:

vlnr: BI Ewald Maurer, ABI Franz Müllner, JFM Kevin Grabovac, JFM Fabian Doppler, JFM Dominik Schipany, JFM Sebastian Volek, JFM Thomas Koppensteiner, JFM Dominik Doppler, JFM Bernhard Hahn, V Konrad Kropfreiter

 

 

Glänzendes Abzeichen für glänzende Leistung

 

Da die Jungs so viel Wissen hatten, füllten Sie beim Test gleich beide Fragebögen aus, und beantworteten 40, statt der geforderten 20, Fragen.

 

Der richtige Umgang mit dem Funkgerät

 

 

 

Die Spannung steigt. Haben wir es geschafft?

 

Hurra! Alle haben es geschafft! OBI Franz Müllner überreichte das Leistungsabzeichen "Melder". Gratulation zur tollen Leistung!

 

 

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings