Maibaumaufstellen 2017

 

Am 30. April 2017 stellte Jahrings einen prächtigen Maibaum auf.

 

Viele Feuerwehrmitglieder und Dorfbewohner waren der Einladung der FF Jahrings und der Dorfgemeinschaft Jahrings zum Maibaumaufsetzen gefolgt. Mit vereinten Kräften wurde ein Maibaum aufgestellt, der sich wieder sehen lassen kann.

 

 

Kdt. ABI Franz Müllner bedankte sich bei allen Mitwirkenden für die Unterstützung. Ein besonderer Dank galt natürlich Familie Koppensteiner Willi für die Maibaumspende. Hoch sollen sie leben! Danke auch an Familie Ernst Müllner, in ihrer Garage wurde wieder kräftig gefeiert, und Danke an Familie Scheidl für die Räumlichkeiten zum Kranzbinden!

Hochprozentiges wurde von Renate Kerschbaum anlässlich ihres 50igers gespendet. Alles Gute und vielen Dank! Zur Jause lud die FF Jahrings.

 

 

Ein Hoch dem Spender!

 

Mit vereinten Kräften

 

 

Kröte aus Maibaumgrube gerettet

 

Ob jung oder jung geblieben, alle packen an.

 

Mailbaumspender bei der Arbeit

 

 

Fahnenträger

 

Oh du mein lieber Baum

 

 

In eigener Sache. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Hashtag "Maibaum"

 

Spieglein, Spieglein,..

 

Wir schaffen das!

 

 

So ein schöner Baum!

 

Da ist die Freude groß

 

 

 

 

 

Es war ein schöner aber windiger Tag

 

 

 

 

Alle Jahre wieder...

 

 

 

 

 

 

Danke an alle Helfer...

 

...und ein Hoch dem Spender!

 

Guten Appetit...

 

 

...und gute Stimmung...

 

 

...bis in die Morgenstunden....

 

 

 

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings