Funkübung des Bereichs 1 in Marbach am Walde

 

Zahlreiche Funksprüche wurden am Freitag den 20. Oktober 2017 auf der Funkübung des Bereichs 1 in Marbach am Walde abgesetzt.

 

Übungsannahme war ein Brand eines Wirtschaftsgebäudes mit Gefährdung des daneben befindlichen Kindergartens. Der Brand wurde bekämpft und die angrenzenden Gebäude geschützt. Zur Evakuierung des Kindergartens kamen Atemschutzgeräteträger zum Einsatz.

 

Die Funkgespräche erfolgten im eingespielten Funkverkehr. Die Funker erstellen Funktagebuch, Lageskizze und Einsatzsofortmeldung.

 

Kommandant der FF Marbach am Walde OBI Reinhard Hohl konnte bei der abschließenden Übungsbesprechung im Gasthaus Braith 63 Mitglieder der 9 Feuerwehren der Unterabschnitte Zwettl und Marbach begrüßen.

 

Ein besonderer Gruß galt Übungsbeobachter ASB Herbert Gruber, Abschnittskommandant-Stv. ABI Franz Müllner, den beiden Unterabschnittskommandanten HBI Erwin Dörr und HBI Franz Rößl sowie den Gemeinderäten Franz Waldecker und Johann Hahn.

 

ASB Herbert Gruber konnte über einen positiven Übungsverlauf berichten und informierte über aktuelle Themen im Nachrichtendienst.

 

 

ABI Franz Müllner bedankte sich bei den zahlreichen Teilnehmern, bei der FF Marbach am Walde für die Ausarbeitung der Übung und bei ASB Herbert Gruber für die Übungsbeobachtung.

Er informierte über MICROCLIP, ein praktisches Zubehör für die Funkgeräte, um das Mikrofon sauber zu befestigen. Auf Abschnittsebene wird eine Bestellliste ausgegeben.

 

Die FF Jahrings rückte mit 4 Mitgliedern zur Funkübung aus.

 

Zahlreiche Funksprüche abgesetzt

 

Arbeitseinteilung nach Bekanntgabe der Aufgabestellung - Funksachbearbeiter der FF Jahrings FM Messerer

 

Einsatzsofortmeldung

 

 

Perfekte Ausarbeitung und Durchführung der Übung - Übungsleitung der FF Marbach am Walde

 

In Vertretung der zahlreichen Teilnehmer -

Funker der FF Oberstahlbach...

 

...Funker der FF Zwettl-Stadt...

 

...Funker der FF Moidrams...

 

...Funker der FF Merzenstein...

 

...Funker der FF Gschwendt...

 

...Funker der FF Uttissenbach...

 

 

Kontakt | Impressum | ©2011 FF Jahrings