Funkübung des Bereichs 1 in Moidrams

 

Zahlreiche Funker standen einer ungewohnten Ausgangssituation gegenüber.

 

Die Funkübung der 9 Feuerwehren der Unterabschnitte Zwettl und Marbach fand am 15. März 2019 in Moidrams statt. Bei der Übung standen die Funker einer ungewohnten Ausgangssituation gegenüber. Denn die Übungsleitung der FF Moidrams hatte zwei Übungsgruppen mit je vier Feuerwehren definiert. In jeder Gruppe übernahm eine Feuerwehr die Einsatzleitung. Jede Gruppe bekam einen eigenen Funkkanal zugewiesen. Die Übungsannahme, ein Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude, war für beide Gruppen gleich. Nachdem sich die Teilnehmer erst in ihren Rollen finden mussten, verliefen die ersten Funkgespräche noch zögerlich. Das änderte sich aber schnell und die Funker fanden Gefallen an der Übung. Denn durch die kleineren Übungsgruppen hatten die einzelnen Teilnehmer mehr als sonst die Gelegenheit an den zahlreichen Funkgesprächen im eingespielten Funkverkehr teilzunehmen. Bei der abwechslungsreichen Übung wurde auch das Führen eines Einsatztagebuches und einer Lageskizze sowie das Absetzen der Einsatzsofortmeldung geübt.

 

Kommandant der FF Moidrams HBI Erwin Dörr konnte bei der abschließenden Übungsbesprechung 68 Funker im GH „Die Hütte“ begrüßen.

 

Ein besonderer Gruß galt Übungsbeobachter ASB Stellvertreter OFM Daniel Scheibelberger und Abschnittskommandant-Stv. ABI Franz Müllner.

 

OFM Daniel Scheibelberger konnte über einen positiven Übungsverlauf berichten und bedankte sich bei der FF Moidrams für die Übungsausarbeitung. Es folgte ein kurzer Bericht über das gute Ergebnis am Bewerb um das NÖ Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Tulln. OFM Daniel Scheibelberg informiert über die Funklehrgänge am 23. März und 16. November.

 

Die FF Jahrings rückte mit 11 Mitgliedern zur Funkübung aus.

 

Abwechslungsreiche Funkübung in Moidrams

Führen eines Einsatztagebuches und einer Lageskizze - Funker der FF Marbach/Walde

 

FF Jahrings hatte Einsatzleitung in einer der Übungsgruppen inne

 

 

"Einsatzleitung von FF Uttissenbach - Kommen!"

 

 

Teilnehmer der FF Gradnitz...

 

...der FF Gschwendt...

 

...FF Merzenstein...

 

...und FF Oberstrahlbach

 

Danke an Übungsausarbeitung - die ebenfalls in zwei Gruppen aufgeteilte Übungsleitung der FF Moidrams

 

 

letzte Änderung: 16.03.2019